Google-Suche lädt...
 


Nizza

Reisebericht von

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Die Hauptstadt der Côte d'Azur ist die optimale "Basis" um die französische Mittelmeerküste kennen zu lernen.

 

Die Buchung

Wer wie wir seinen Aufenthalt in Nizza mit dem Besuch anderer Destinationen in Frankreich verbindet, nutzt für längere Distanzen am besten das umfangreiche Innlandsflug-Angebot der Billigflieger. Ich habe Paris - Nizza auf www.easyjet.com gebucht. Wichtig bei dieser Fluglinie: die angezeigten Preise inkludieren nur Handgepäck (wobei die easyJet-Definition dafür etwas großzügiger ist als bei Lufthansa & Co.), wer mit mehr Gepäck reist, sollte bei der Online-Buchung gleich die entsprechenden Optionen berücksichtigen, sonst muss beim Check-In (teurer) aufbezahlt werden. Das Hotel habe ich direkt über www.mercure.com gebucht.
Wer mit seiner Reiseplanung früh dran ist und sich per Newsletter informieren lässt, kann sowohl beim Flug als auch beim Hotel sparen, denn beide Anbieter arbeiten regelmäßig mit speziellen Aktionen, die sich wirklich lohnen können.

Das Hotel: Mercure Marché aux Fleurs

  • Hotel Mercure Marché aux Fleurs, Nizza, Frankreich

Direkt an der Strandpromenade und nur wenige Schritte von der Altstadt entfernt, liegt dieses 3-Stern Hotel mit seinen nur 46 Zimmern. Apropos Zimmer: diese sind in Top-Zustand - aber durch das Design der Möbel, ... bewusst auf "nostalgisch" gestaltet - und für ein Stadthotel angenehm groß und stets sauber. Nicht nur wegen der direkten Lage am Strand lohnt sich der Aufpreis für ein Zimmer mit Meerblick - der Ausblick von den Zimmern zum Hinterhof ist alles andere als ein optisches Highlight.
Mit Frühstück zu buchen lohnt sich, das Buffet lässt keine Wünsche offen.

 

Die Stadt

In Nizza spürt man, dass Italien nicht weit ist, denn die Altstadt mit ihren engen Gassen würde auch in jeden italienischen Küstenort perfekt passen. Zu jeder Tageszeit einen Besuch wert, ist der Cours Saleya, denn am Vormittag findet man hier den traditionellen Blumenmarkt und abends teilen sich die zahlreichen Restaurants den Platz als Gastgarten auf.

  • Rundblick über Nizza vom Colline du Château, Frankreich

Für einen wunderbaren Rundblick über die Stadt sowie den gegenüber liegenden Hafen lohnt sich der kurze Aufstieg auf den Colline du Château. Der schön angelegte Park auf dem Schlossberg lädt dazu ein, die Stadt ruhig etwas länger von oben zu genießen.
Eher enttäuschend ist die Meerseite von Nizza. Im Vergleich zu anderen Stadtstränden präsentiert sich dieser hier nicht besonders einladend. Und an der Promenade will sich das erwartete mondäne Flair der Côte d'Azur nicht wirklich einstellen, was einerseits an der nicht enden wollenden Autokolonne liegt, die sich hier den ganzen Tag staut und andererseits an den Häusern, deren Fassaden zum Teil schon dringend eine Renovierung notwendig hätten. Zudem wird die Häuserlinie durch einige optische Sünden - vermutlich aus den 70er Jahren - "bereichert".

 

Ausflugstipp: Monaco

Den zweitkleinsten Staat Europas erreicht man von Nizza aus bequem, schnell und überraschend günstig per Linienbus.

  • Monaco-Ville & Hafen Monte Carlo

In den Tag im Fürstentum startet man am besten mit dem Besuch der Altstadt Monaco-Ville die auf einem auf's Meer hinausragenden Hügel liegt. Im Palais du Prince lebt hier die Fürstenfamilie und die engen Gassen in diesem Stadtteil erinnern wie in Nizza stark an Italien.

  • Casino Monte Carlo

Beim Rundgang durch das zentrale Viertel Monte Carlo folgt man - nicht nur als Formel 1-Fan - am besten dem Verlauf der berühmten Rennstrecke. So gelangt man schnell in den Bereich um das Casino und das Hotel de Paris. Hier wird Monaco seinem Ruf voll gerecht: Teure Geschäfte, noble und schnittige Autos aller bekannten Marken und entsprechend "spannende" Menschen.

Schließlich unten am Hafen angelangt, laden einige Cafés dazu ein, bei einem gemütlichen Cappuccino zu bestaunen, wie viel Luxus man für zuviel Geld auf ein "Boot" packen kann...


Mit diesem Reisebericht nehme ich an der Blogparade "Die besten Tipps für Städtetrips" des Jo Igele Reiseblogs teil.

 

 

 

15

Lesenswerte Blogs travel blogs TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste bloglist.de Deine moderierte Blogliste blogoscoop Blogverzeichnis BlogrollCenter.Com www.rssmax.de Blogging Fusion Blog Directory RSS